ANZEIGE

Pressestimmen zu den Wimmelbüchern

„Kaum hat man dieses Buch aufgeschlagen, werden sich die Kinder in prasselnde Fragefeuer verwandeln. Das wärmt das Herz.“
Benedikt Erenz, Die Zeit

„Obwohl die Bilder ohne Worte auskommen (nur auf dem Buchrücken gibt es als Appetithäppchen ein paar Informationen), erzählt sie [Frau Berner] wunderbare kleine Geschichten. Und bekommt ein großes Kompliment: Berners Jahreskreisbände sind die besten Wimmelbücher seit langem!
Silke Schnettler, Die Welt

"Ganze Romane könnte man zu dieser Bilderflut schreiben oder stundenlang verweilen. Einfach wunderbar."
Anke-Maren Koester, Brigitte

„Ohne ein einziges Wort erzählen die vier großen Pappbilderbücher eine Unmenge Geschichten. Sie entfalten dabei einen Bilderbogen aus alter Zeit: bunt, lebendig und einfach wunderschön.“
Monika Klutzny, Young Family

„Dieses Buch kommt ohne eine Zeile Text aus und produziert doch so viel Sprache! Wer wohnt wo und mit wem? Was machen die da? Wer trifft auf wen? Wo gehen die hin?“
Bärbel Linsmeier, Unsere Kinder

„Weil Berner Lebensräume so feinsinnig abbildet und Szenen so facettenreich gestaltet, gehört dieses Buch aus stabiler Pappe in jede Kindergruppe. Denn wer wollte schon darauf verzichten, Wahrnehmung, Sprache und Literaturerfahrung mit so viel Spaß zu fördern?“
Sylvia Näger, Kindergarten heute

„Leseförderung kann nicht früh genug anfangen. Im besten Fall geschieht das schon bei Kindern im Bilderbuchalter. Im allerbesten Fall mit Rotraut Susanne Berners soeben ausgeliefertem ‚Winter-Wimmelbuch’“.
Ekkehard Faude, BuchMarkt